Das Forum Gas exportierender Länder ist gegenwärtig kein Kartell.pdf

Das Forum Gas exportierender Länder ist gegenwärtig kein Kartell

Maria Blarr

Essay aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Energiewissenschaften, Note: 1,4, Karlshochschule International University, Veranstaltung: Global Natural Resources and Sustainability, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Energieträger Gas hat aktuell schon einen Anteil von 23,9% am globalen Primärenergieverbrauch, Tendenz steigend. Es existieren mehr gesicherte Gas- als Ölreserven auf der Welt.
Aufgrund des Shale Gas Booms und aktuellen Diskussionen um ein prognostiziertes Peak Oil-Szenario ist es eine bedeutende Frage, welche Machtposition das Gas Exporting Countries Forum innehat. Mit zurzeit über der Hälfte der weltweiten Reserven und Produktionen scheinen sie ein gefährlich hohes Machtpotenzial zu haben. Ein regelrechter Hype kam 2007 in den westlichen Medien auf, nachdem Putin den Vorschlag für die Bildung eines Gaskartells als interessante Idee bezeichnete. Besonders für Europa, welches 2010 bei Gas eine Importabhängigkeit von über 62% hatte, ist es wichtig zu untersuchen, in welche Richtung sich das GECF seit 2007 bis heute entwickelt hat.
Infolge dieser unbestreitbaren Gegebenheiten setze ich mich mit der Frage auseinander, ob das Forum Gas exportierender Länder gegenwärtig ein Kartell ist.

sind zumindest gegenwärtig noch nicht ... Ländern, den Erdöl exportierenden ... Die Wirtschaft der zentral- und osteuropäischen Länder wird in den nächsten Jahren weiter ... Marktbeherrschende Unternehmen. 3. Kartelle. Verteilungs- kampf- inflation ... 13 Nicht bei Bekleidung, Schuhen und Gas, da hier die Erzeugung in ... Die beiden nach Fläche und Bevölkerungszahl relativ kleinen Länder weisen ... keine Selbstverständlichkeit: Bekanntlich sind gerade die Instabilität, der ... Zünfte und Kartelle, Zürich: Chronos 2011, S. 341-357 [Schweizerische ... Nationalrat, stand der vorab in die USA und nach Grossbritannien exportierenden Stickereiin-.

7.46 MB DATEIGRÖSSE
3656518750 ISBN
SPRACHE
Das Forum Gas exportierender Länder ist gegenwärtig kein Kartell.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofia Voigt

Der neue Kalte Krieg - PDF Free Download

avatar
Matteo Müller

Welt im Wandel: Energiewende zur Nachhaltigkeit (German ... Welt im Wandel Energiewende zur Nachhaltigkeit 13 Wissenschaftlicher Beirat der Bundesregierung Globale Umweltveränderungen Mitglieder des Wissenschaftlichen Beirats der Bundesregierung Globale Umweltveränderungen (Stand: 21.

avatar
Noel Schulze

No category; PDF-Datei

avatar
Jason Lehmann

Gazprom – Metapedia Seit 2001 ist das Forum Gas exportierender Länder (GECF) der Ansatz zur Entwicklung eines Äquivalents zur OPEC im Erdgassektor. Am 15. April 2007 kündigte Gazprom den Bau eines geplanten Gasturbinenkraftwerks in Kooperation mit dem luxemburgischen Energieversorgungsunternehmen Soteg in Deutschland an. Als Standort des 400 Millionen Euro

avatar
Jessica Kohmann

24. Dez. 2008 ... Die Pläne zum Aufbau eines Gas-Kartells nach Vorbild der Opec ... dass es keine Preisabsprachen oder andere bindende Kartell- Maßnahmen wie ... Forum Gas exportierender Länder (GECF) auftretenden Organisation solle ...