Individualisierung und Versicherung.pdf

Individualisierung und Versicherung

Harald Popp

Die zunehmende Individualisierung in unserer Gesellschaft hat nicht zu untersch ende Konsequenzen f r Versicherungsunternehmen. Zudem ver erten die Liberalisierungen vom Juli 1994 die Marktlage im Bereich des Privatkundengesch es. Um ihre Ziele zu erreichen, m ssen Versicherungsunternehmen die Ver erungen innerhalb ihrer Umwelt daher verst t analysieren und in ihre strategischen Entscheidungsprozesse einbeziehen. Eine Neuorientierung des Marketing ist unumg lich.

Auf der Basis eines gesellschaftsorientierten Marketing-Ansatzes untersucht Harald Popp die Chancen und Risiken f r Unternehmen der Privatversicherung.



Verzeichnis: Auf der Basis eines gesellschaftsorientierten Marketing-Ansatzes untersucht Harald Popp die Chancen und Risiken f r Unternehmen der Privatversicherung.

Individualisierungsthese nach Beck - einfache Erklärung

4.11 MB DATEIGRÖSSE
3409188274 ISBN
SPRACHE
Individualisierung und Versicherung.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofia Voigt

Risikogesellschaft von Ulrich Beck — Gratis-Zusammenfassung

avatar
Matteo Müller

Profitieren Sie von erproben Standardeinstellungen und individualisieren Sie 4myHealth zu Ihrem System Autoversicherung - uniVersa Versicherungen

avatar
Noel Schulze

Individualisierung und Versicherung : … Get this from a library! Individualisierung und Versicherung : Konsequenzen für ein gesellschaftsorientiertes Versicherungsmarketing. [Harald Popp]

avatar
Jason Lehmann

Finanzberatung: Normierung und Individualisierung ... 27.11.2018 · Finanzberatung: Normierung und Individualisierung Wir sprachen mit Wolfgang Kuhn (Südwestbank), Martin Hettich (Sparda-Bank Baden-Württemberg) und Werner Braun (Commerzbank) über Sinn und Zweck einer Normierung, wie die DIN-Norm 77230, und die Zukunft der Finanzberatung.

avatar
Jessica Kohmann

Die zunehmende Individualisierung in unserer Gesellschaft hat nicht zu unterschätzende Konsequenzen für Versicherungsunternehmen. Zudem veränderten die Liberalisierungen vom Juli 1994 die Marktlage im Bereich des Privatkundengeschäftes. Um ihre Ziele zu erreichen, müssen Versicherungsunternehmen …