Konsolidierungsprozesse und Wettbewerbsstrategien in der deutschen Brauwirtschaft.pdf

Konsolidierungsprozesse und Wettbewerbsstrategien in der deutschen Brauwirtschaft

Dennis Mühlenweg

Inhaltsangabe:Zusammenfassung:
Die nachfolgende Arbeit soll dem Leser einen Überblick über die Entwicklung des deutschen Biermarktes innerhalb der letzten Jahrzehnte bieten und dabei die Konsolidierungsprozesse und unterschiedlichen Wettbewerbsstrategien innerhalb der Branche näher betrachten. Am Beginn der Arbeit steht zu diesem Zweck eine Zusammenfassung der branchenunabhängigen Strukturanalyse, wie sie Michael E. Porter in seinem Buch Wettbewerbsstrategie beschreibt. In Kapitel drei wird diese Analyse Porters auf die deutsche Bierbranche übertragen, um die Kräfte, die innerhalb dieses Marktes wirken, besser zu verstehen. Kapitel vier beschäftigt sich mit dem oben bereits erwähnten Konsolidierungsprozess auf dem deutschen Biermarkt. Diese Darstellung beschränkt sich auf den Zeitraum nach 1970, da sich in dieser Zeit die meisten Zusammenschlüsse ereigneten. Das fünfte Kapitel gibt Aufschluss darüber, wie Brauereien Porters Wettbewerbstrategien nutzen können, um dem drohenden Konsolidierungstrend zu entgehen. Im sechsten Kapitel werden schließlich typische Charakteristika der heutigen Brauwirtschaft genauer unter die Lupe genommen und kritisch bewertet.

Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis:
VORWORTI
INHALTSVERZEICHNISII
ABBILDUNGSVERZEICHNISV
ABBILDUNGSVERZEICHNIS ANHANGV
1.EINLEITUNG1
2.STRUKTURANALYSE VON BRANCHEN3
2.1Strukturelle Determinanten der Wettbewerbsintensität4
2.1.1Die Gefahr des Markteintritts5
2.1.1.1Eintrittsbarrieren entstehen durch folgende Gründe:5
2.1.1.2Der für den Eintritt kritische Preis7
2.1.1.3Eigenschaften von Eintrittsbarrieren7
2.1.2Der Grad der Rivalität unter den bestehenden Wettbewerbern8
2.1.3Druck durch Substitutionsprodukte11
2.1.4Die Verhandlungsstärke der Abnehmer11
2.1.5Die Verhandlungsstärke der Lieferanten12
2.2Strukturanalyse und Wettbewerbsstrategie13
2.3Strukturanalyse und Branchendefinition13
2.4Typen von Wettbewerbsstrategien14
2.4.1Umfassende Kostenführerschaft14
2.4.2Differenzierung15
2.4.3Konzentration auf Schwerpunkte16
2.4.4Zwischen den Stühlen17
2.5Kernkompetenzen18
2.6Zusammenfassung21
3.DIE BIERBRANCHE22
3.1Branchendefinition22
3.2Branchenanalyse24
3.2.1Bevölkerungsentwicklung26
3.2.2Gesellschaft28
3.2.3Ökologie31
3.2.4Ökonomie33
3.2.5Technisches Umfeld34
3.2.6Politisches und rechtliches Umfeld35
3.3Wettbewerbskräfte37
3.3.1Bedrohung durch neue Konkurrenten37
3.3.1.1Eintrittsbarrieren37
3.3.1.2Erwartete Vergeltung39
3.3.1.3Der für den Eintritt kritische [...]

The Paperback of the Konsolidierungsprozesse und Wettbewerbsstrategien in der deutschen Brauwirtschaft by Dennis Mühlenweg at Barnes & Noble. FREE FREE Get FREE SHIPPING on Orders of $35+ Customer information on COVID-19 B&N Outlet Membership Educators Gift Cards Stores & … Diplome von Investitionsstandorte Russland und Polen im ...

5.61 MB DATEIGRÖSSE
3832465502 ISBN
SPRACHE
Konsolidierungsprozesse und Wettbewerbsstrategien in der deutschen Brauwirtschaft.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofia Voigt

Die weitgehende Sättigung des deutschen Marktes hat in den letzten Jahren zu einer dynamischen Entwicklung der Ausfuhren geführt. Der zunehmende Wohlstand in den Märkten Osteuropas und Asiens zeigt sich in der steigenden Nachfrage nach Fleisch und Fleischerzeugnissen. So hat sich die EU-28 bei- Unternehmenskultur Definition | finanzen.net ...

avatar
Matteo Müller

Wirtschaftspolitik. Ziele, Strategien und Instrumente ...

avatar
Noel Schulze

Um-und Neustrukturierungsvorgänge, sowohl im gesamten Bankensystem - wie Schaffung grösserer Einheiten durch Zusammenschlüsse von Banken, Veränderungen im deutschen »Dreisäulensystem«, Konzentration - als auch in der Bankengruppe - wie Schaffung gemeinsamer zentraler Einheiten für z.B. Wertpapier-, Zahlungsverkehrsabwicklung

avatar
Jason Lehmann

Strategische Gruppen in der deutschen Brauwirtschaft Strategische Gruppen in der deutschen Brauwirtschaft Dissertation zur Erlangung des Doktorgrades der Fakultät für Agrarwissenschaften der Georg-August-Universität Göttingen

avatar
Jessica Kohmann

Wirtschaftspolitik. Ziele, Strategien und Instrumente ... Wirtschaftspolitik. Ziele, Strategien und Instrumente - Christian Pfeiffer - Seminararbeit - BWL - Wirtschaftspolitik - Publizieren Sie Ihre Hausarbeiten, Referate, Essays, Bachelorarbeit oder Masterarbeit