Die polnische Minderheit im KZ Polska mniejszosc w KZ 1939 - 1945.pdf

Die polnische Minderheit im KZ Polska mniejszosc w KZ 1939 - 1945

Anlässlich des 70. Jahrestages des Beginns des Zweiten Weltkriegs am 1. September 2009 erinnert die Ausstellung Die polnische Minderheit im KZ an das Schicksal der in den Konzentrationslagern Sachsenhausen und Ravensbrück inhaftierten Angehörigen der polnischen Minderheit im Deutschen Reich. Mit dem Überfall auf Polen am 1. September 1939 ließ das NS-Regime die vorherige relative Zurückhaltung gegenüber der polnischen Minderheit fallen und überzog deren Führung mit Terror. Damit gehörten deren führende Mitglieder zu den ersten Opfern des Zweiten Weltkriegs. Bei Kriegsausbruch verhaftete die Gestapo bis zu 2000 Mitglieder des Bundes der Polen in Deutschland und sperrte sie in Konzentrationslager. Polnische Vereine wurden verboten und enteignet. Die Ausstellung widmet sich erstmals einer Opfergruppe, deren Los kaum bekannt ist. Z okazji 70 rocznicy wybuchu II wojny wiatowej, przypadajcej 1 wrzenia 2009 roku wystawa Polska mniejszo w KZ przypomniaa o losie czonków mniejszoci polskiej w Rzeszy Niemieckiej, wizionych w obozach koncentracyjnych Sachsenhausen i Ravensbrück. W momencie napaci na Polsk 1 wrzenia 1939 roku reim nazistowski porzuci stosunkowo powcigliw dotychczas polityk wobec polskiej mniejszoci i zala jej kierownictwo fal terroru, w konsekwencji czego jej dziaaczki i dziaacze stali si pierwszymi ofiarami II wojny wiatowej. Z chwil wybuchu wojny blisko 2000 czonków Zwizku Polaków w Niemczech zostao aresztowanych przez gestapo i wywiezionych do obozów koncentracyjnych. Polskim stowarzyszeniom zakazano dziaalnoci i wywaszczono je. Wystawa powicona zostaa grupie ofiar, której los jest prawie nieznany.

Polnische Konzentrationslager und Polnische Vernichtungslager sind historisch falsche Bezeichnungen, die in den internationalen Medien erscheinen bzw. durch Personen des öffentlichen Lebens in Bezug auf die Konzentrations- und Todeslager verwendet werden, die während des Zweiten Weltkriegs vom Deutschen Reich auf dem Gebiet des besetzten Polens errichtet und verwaltet wurden.

3.39 MB DATEIGRÖSSE
3863311345 ISBN
Deutsch Polish SPRACHE
Die polnische Minderheit im KZ Polska mniejszosc w KZ 1939 - 1945.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofia Voigt

Die polnische Minderheit im KZ. Polska mniejszość w KZ 1939–1945. Mitglieder polnischer Verbände im Deutschen Reich in den Konzentrationslagern ...

avatar
Matteo Müller

Ravensbrück war das zentrale Frauen-Konzentrationslager des NS-Regimes. Etwa 120 ... Die polnische Minderheit im KZ Polska mniejszosc w KZ 1939 - 1945 . Das Frauen-Konzentrationslager Ravensbrück diente zwischen 1942 und 1944 als ... Die polnische Minderheit im KZ Polska mniejszosc w KZ 1939 - 1945.

avatar
Noel Schulze

Polnische Mobilmachung: Hat Steinbach recht? - n-tv.de

avatar
Jason Lehmann

Die polnische Minderheit im KZ, 1939-1945 : …

avatar
Jessica Kohmann

Von August 1942 bis April 1945 unterhielt die Firma Siemens & Halske AG eine sogenannte Fertigungsstelle direkt neben dem Frauenkonzentrationslager Ravensbrück. In diesem Rüstungsbetrieb mussten bis zu 2300 weibliche Häftlinge gleichzeitig Zwangsarbeit leisten. Im Zentrum der vorliegenden Quellenedition stehen Auszüge more. order Polen: Die deutsche Minderheit hat zu viele Rechte ...