Entwicklung eines Modells zur Planung der Kapazitätsverfügbarkeit in mittelständischen Produktionsunternehmen.pdf

Entwicklung eines Modells zur Planung der Kapazitätsverfügbarkeit in mittelständischen Produktionsunternehmen

Tobias Strölin

Diplomarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation, Note: 1,0, Universität Stuttgart, Sprache: Deutsch, Abstract: Zukünftig wird auch die Integration des Kunden in den Auftragserfüllungsprozess erforderlich. Der Kunde kauft genau soviel, wie er braucht. Die Folge ist eine sinkende durchschnittliche Losgröße. Außerdem erwartet er die Lieferung zu seinem Wunschtermin, i.d.R. also genau dann, wenn er das Produkt verwenden will. Die zur Verfügung stehende Zeit ist oftmals nicht nur sehr kurz, sondern sie streut auch noch sehr stark.
Diese Entwicklungen führen dazu, dass Produktionsunternehmen heutzutage starken Auftragsschwankungen unterliegen. Diese resultieren aus zunehmend kürzer werdenden Produktlebenszyklen, der anhaltenden Verringerung der Wertschöpfungstiefe, veränderten wirtschaftlichen Rahmenbedingungen und damit einhergehenden kleiner werdenden Lagerbeständen. Zudem verstärken saisonale und konjunkturelle Effekte die Volatilität heutiger Absatzmärkte.
In besonderer Weise sind mittelständische Produktionsunternehmen von diesen Marktturbulenzen betroffen. Viele mittelständische Produktionsunternehmen sind Auftragsfertiger, die kundenindividuelle Produkte für oftmals marktmächtige Abnehmer herstellen. Für diese Unternehmen ergeben sich daher je nach aktueller Nachfrage unterschiedliche Auslastungen in der Produktion bzw. dem gesamten Auftragsabwicklungsapparat (z. B. Vertrieb, Arbeitsvorbereitung, Produktion, Versand).

Gute Modelle – Wie die Qualität von Unternehmensmodellen ... dagegen das Vorgehen bei der Entwicklung eines Modells. Beide sollen die Einheitlichkeit und Qualität der erstellten Modelle sichern. Styleguide und Modellierungsrichtlinie sind unmittelbarer Bestandteil der Qualitätssicherung, indem Sie Qualitätsvorgaben dem Modellierer direkt kommunizieren. 2.1 Allgemeine Qualitätsmerkmale

8.13 MB DATEIGRÖSSE
9783656459040 ISBN
Deutsch, Abstract: Zukünftig wird auch die Integration des Kunden in den Auftragserfüllungsprozess erforderlich Der Kunde kauft genau soviel, wie er braucht Die Folge ist eine sinkende durchschnittliche Losgröße Außerdem erwartet er die Lieferung zu seinem Wunschtermin, idR also genau dann, wenn er das Produkt verwenden will Die zur Verfügung stehende Zeit ist oftmals nicht nur sehr kurz, sondern sie streut auch noch sehr stark
Diese Entwicklungen führen dazu, dass Produktionsunternehmen heutzutage starken Auftragsschwankungen unterliegen Diese resultieren aus zunehmend kürzer werdenden Produktlebenszyklen, der anhaltenden Verringerung der Wertschöpfungstiefe, veränderten wirtschaftlichen Rahmenbedingungen und damit einhergehenden kleiner werdenden Lagerbeständen Zudem verstärken saisonale und konjunkturelle Effekte die Volatilität heutiger Absatzmärkte
In besonderer Weise sind mittelständische Produktionsunternehmen von diesen Marktturbulenzen betroffen Viele mittelständische Produktionsunternehmen sind Auftragsfertiger, die kundenindividuelle Produkte für oftmals marktmächtige Abnehmer herstellen Für diese Unternehmen ergeben sich daher je nach aktueller Nachfrage unterschiedliche Auslastungen in der Produktion bzw dem gesamten Auftragsabwicklungsapparat (z B Vertrieb, Arbeitsvorbereitung, Produktion, Versand)

Leseprobe

Jetzt reinlesen: Leseprobe (pdf)
SPRACHE
Entwicklung eines Modells zur Planung der Kapazitätsverfügbarkeit in mittelständischen Produktionsunternehmen.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofia Voigt

Entwicklung eines Modells zur Analyse und Optimierung der Kapitalproduktivität im Anlagen-Bestand-Verbund von Einzelanlagen in der Prozessindustrie Dipl.-Ing. Kristin Samac Leoben, 11.12.2015 Univ. -Prof. Dipl. Ing. Dr.mont. Hubert Biedermann Univ.- Prof. Dipl.-Ing. Dr.techn. Christian Ramsauer

avatar
Matteo Müller

Konzeption eines Modells zur gleichungs- und ... Konzeption eines Modells zur gleichungs- und tableaubasierten Unternehmensergebnis- und Finanzplanung und Entwicklung eines Prototyps zur computergestützten Konfiguration D 83 Von der Fakultät VIII – Wirtschaft und Management der Technischen Universität Berlin zur Erlangung des akademischen Grades Doktor der Wirtschaftswissenschaften

avatar
Noel Schulze

Entwicklung eines Produktergebnisrechnungs-Modells Home / Forum / Allgemeine Foren / Kostenrechnung / Entwicklung eines Produktergebnisrechnungs-Modells Entwicklung eines Produktergebnisrechnungs-Modells Anzeige

avatar
Jason Lehmann

Das Ziel dieser Arbeit ist die Entwicklung eines solchen Modells, das in einem benutzer-freundlichen Softwareprodukt zu implementieren ist. Es sei darauf hingewiesen, dass das Modell zwar prinzipiell die Eingabe beliebiger Zulassungszahlen zulässt. In der Praxis hängen

avatar
Jessica Kohmann

dagegen das Vorgehen bei der Entwicklung eines Modells. Beide sollen die Einheitlichkeit und Qualität der erstellten Modelle sichern. Styleguide und Modellierungsrichtlinie sind unmittelbarer Bestandteil der Qualitätssicherung, indem Sie Qualitätsvorgaben dem Modellierer direkt kommunizieren. 2.1 Allgemeine Qualitätsmerkmale