Raffiniert ist der Herrgott ....pdf

Raffiniert ist der Herrgott ...

Abraham Pais

Im September 1946 kam ich nach Princeton. Dort erfuhr ich aber, daß Pauli inzwi schen nach Zürich abgereist war. Bohr kam noch im gleichen Monat nach Prince ton, um - wie ich - den Zweihundert jahr-Feiern beizuwohnen. Damals versäumte ich meine erste Gelegenheit, einen Blick auf Einstein zu werfen, als er neben Präsi dent Truman im Akademischen Festzug einherschritt. Wenig später stellte mich Bohr aber Einstein vor, der dem ehrfurchtsvollen jungen Mann sehr feundlich ent gegenkam. Bald wendete sich das Gespräch der Quantentheorie zu und ich hörte, wie die beiden diskutierten. Die Details sind mir nicht mehr in Erinnerung, nur mehr meine ersten Eindrücke: sie begegneten einander mit liebevollem Respekt. Mit einiger Leidenschaft redeten sie aneinander vorbei. Wie bei meinen ersten Gesprä chen mit Bohr verstand ich nunmehr nicht, worüber Einstein eigentlich sprach. Wenig später begegnete ich Einstein vor dem Institut und erzählte ihm, daß ich seiner Diskussion mit Bohr nicht hatte folgen können und fragte, ob ich einmal weitere Auskünfte in seinem Büro einholen dürfte. Er lud mich ein, ihn nach Hause zu begleiten. Damit begann eine Reihe von Diskussionen, die bis kurz vor seinem Tod andauerten. ! Oft besuchte ich ihn in seinem Büro oder begleitete ihn (häufig gemeinsam mit Kurt Gödel) auf seinem Mittagsspaziergang nach Hause. Manchmal besuchte ich ihn auch dort. Üblicherweise trafen wir uns alle paar Wochen einmal. Wir sprachen deutsch, da sich diese Sprache am besten eignete, die Nuancen seiner Gedanken aus zudrücken und die deutsche Sprache auch seiner Persönlichkeit entsprach.

Raffiniert ist der Herrgott, aber boshaft ist er nicht - Englische Übersetzung der Redewendung. Albert Einstein: Originalton - Persönlichkeiten ...

8.75 MB DATEIGRÖSSE
3322987418 ISBN
SPRACHE
Raffiniert ist der Herrgott ....pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofia Voigt

Literatur zu Albert Einstein: Raffiniert ist der Herrgott ... Abraham Pais Raffiniert ist der Herrgott ... Albert Einstein. Eine wissenschaftliche Biographie Englische ... 5. Okt. 2017 ... SWR - Südwestrundfunk - Baden-Baden (ots) - Ralf Herrgott, Spitzenkoch aus ... kocht in Namibia / Dokumentation: "Der Herrgott kocht in ... Lammcarée, Antilopensteaks vom Grill, raffinierte Saucen, reich verzierte ...

avatar
Matteo Müller

19.11.2008 · I've seen several translations of this quote from Albert Einstein: Raffiniert is translated as either 'subtle' or 'clever.' Boshaft is either 'mischievous' or 'evil' or 'malicious.' I think the best translation would be "God is clever, but he is not malicious(or evil)" "God is subtle but he not mischievous" is not a good translation at all, IMO. I'd like to hear your comments.

avatar
Noel Schulze

31.07.2009 · Raffiniert Ist Der Herrgott by Abraham Pais, 9783827424372, available at Book Depository with free delivery worldwide. Seite 2 - : Der Herrgott ist raffiniert, aber nicht ...

avatar
Jason Lehmann

Raffiniert ist der Herrgott, aber boshaft ist er nicht ...

avatar
Jessica Kohmann

Wissenschaftliche Publikationen Albert Einsteins