Alternative Medienarbeit.pdf

Alternative Medienarbeit

Video - mehr als ein neues Medium? Eine Ideologie? Nur eine zeitlich begrenz te Erscheinung in der sog. ,Alternativ-Szene? Da die Konzeptionen der Videogruppen unterschiedlich sind, bleibt eine ein heitliche, klärende Antwort illusorisch. Fraglich wird es schon bei dem Reiz- aber auch Schlüsselwort ,alternativ. Was heißt alternativ, zu was ist man alternativ? So wird bei einigen schon allein der Einsatz von Video als alternativ betrachtet, andererseits gibt es aber auch Gruppen, die sich auf historische und theoretische Ansätze beziehen und versuchen, diese weiterzuentwickeln (vgl. KÖHLER, S. 9 f.). Um dem Dilemma in der Begriffsbesfunmung zu entgehen, soll im folgenden unter alternativer Medienarbeit eine Medienarbeit verstanden werden, die sich im weite sten Sinn von den etablierten Formen der Massenmedien abgrenzt, die anders ist. Nach dieser Definition stellt sich das Spektrum alternativer Medienarbeit so breit gefächert dar, daß darunter Gruppen wie z.B. die Medientechnische Werk statt Braunschweig, die mehr formal-emanzipatorische Ziele anstrebt, subsumiert werden kann, wie auch das Medienpädagogik-Zentrum Hamburg, dessen Konzep tion von politisch-pädagogischer Medianarbeit auf die Darstellung und Verän derung der gesamten Arbeits- und Lebensverhältnisse der Menschen, auf die ge samtgesellschaftliche Wirklichkeit und deren Veränderung abzielt. Die meisten Videogruppen verstehen ihre Arbeit als eine politische. Ausgangspunkt und einigendes Band der Video-Bewegung ist die Kritik an den herrschenden Massenmedien, an dem einseitigen Verhältnis Sender/Empfänger.

Alternative Medienarbeit in Berlin West und Ost. Von Thomas Beutelschmidt. Die Elektronikindustrie eröffnete seit Ende der 1960er Jahre mit erschwinglicher Videotechnik ein neues Marktsegment unterhalb des Fernsehstandards und alternativ zum Film. Zur Verfügung stand fortan ein unabhängiges Kommunikationsmedium, das laut Jean Luc Godard als

7.13 MB DATEIGRÖSSE
381000328X ISBN
SPRACHE
Alternative Medienarbeit.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofia Voigt

Das Medienpädagogik Zentrum Hamburg e. V. ist ein selbstverwaltetes, nicht kommerziell ausgerichtetes Medienzentrum, das seit 1973 besteht. Es ist das älteste in seiner ursprünglichen Form erhaltene alternative Medienzentrum in Deutschland. ... Margret Köhler (Hrsg.): Alternative Medienarbeit: Videogruppen in der ... Die Alternativen Nachrichten werden für Sie von eigentümlich frei bereitgestellt. Bitte unterstützen Sie unsere alternative Medienarbeit durch ein Abonnement ...

avatar
Matteo Müller

Medienpädagogik Altemative Medienarbeit?

avatar
Noel Schulze

Was war nochmal “Alternative Medienarbeit”? by Friederike Anders on Mrz 31, 2018 • 5:05 pm Keine Kommentare Bei dieser Optik vermutet man es vielleicht nicht auf Anhieb, und eventuell hat man auch noch nie davon gehört, – aber dieser Flyer wirbt für eine Veranstaltung, die Teil des bundesweit größten Forschungsprojektes zur Filmgeschichte ist. Grundlagen - Medienpädagogik - Ziele und Aufgaben

avatar
Jason Lehmann

Medienarbeit (engl. Media Relations) bezeichnet das Aufgabenfeld der Öffentlichkeitsarbeit, das sich auf die Bereitstellung von Informationen für die Massenmedien (Presse, Hörfunk, Fernsehen sowie Online-Medien), die Nutzung von elektronischen Medien für die gezielte Platzierung eigener Botschaften sowie die Herstellung und Verbreitung von Medienerzeugnissen durch Organisationen bezieht. Vom Surren der Polizeihubschrauber, solidarischem Protest ...

avatar
Jessica Kohmann

Medienarbeit. Da Ärzte nicht werben dürfen, sind sie darauf angewiesen, dass über sie geredet wird – nur Gutes versteht sich. Ich bin froh, dass meine Sicht der  ...