Wie wir sterben lernen.pdf

Wie wir sterben lernen

Christian Schüle

Die Tragödie des Menschen an sich besteht darin, dass sein Kampf gegen den Tod schon bei der Geburt verloren ist. Der Mensch kämpft nicht gegen den Tod, er kämpft um das Leben und weiß von vornherein, dass er es dennoch verlieren wird. Der menschliche Verstand kann sich sein eigenes Ende nicht vorstellig machen. Jahrzehnte hat der Zeitgeist uns gelehrt, Tragödie und Drama des Menschen zu ignorieren. Sterben und Tod waren der Tyrannei ihrer Verdrängung ausgeliefert. Trügen jedoch die Zeichen nicht, hat seit kurzem ein revolutionärer Wandel die Republik erfasst: Der Zeitgenosse lässt sich seinen Tod nicht mehr aus der Hand nehmen. Bis in die Haarspitzen selbstbestimmt, will er die letzten Dinge gestalten: sein Sterben, seinen Tod und die Weise der Erinnerung an ihn. Man hat Sterben, Tod und Trauer neu zu denken, und alles beginnt damit, dass der Tod ins Leben zurückkehrt. Christian Schüle

Tod und Sterben gehören zum Kreislauf des Lebens dazu, doch die ... Wenn ein geliebter Angehöriger stirbt, ein Freund oder der Partner und wir vor diesem ... Sterben lernen: Notierungen zu Krebs und Not und Tod · Trauer hat heilende Kraft ... Ein junger Medizinjournalist erklärt das Thema Sterben - endlich ein Buch, das praktische, ehrliche und würdevolle Unterstützung bietet. Zusatztext Tut das.

2.65 MB DATEIGRÖSSE
3629130429 ISBN
SPRACHE
Wie wir sterben lernen.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofia Voigt

Sterben ist wie ein inneres Gericht: Wenn wir gut sterben wollen, müssen wir gute Verbindungen im Leben aufgebaut haben. Daher sind die Begegnungen mit Sterbenden ein Geschenk an das Leben. Sie führen mir immer wieder vor Augen, dass ich noch die Chance habe, Ungeklärtes zu klären.

avatar
Matteo Müller

"Ein Mensch ist in seinem Leben wie Gras, er blüht wie eine Blume auf dem Felde, wenn der Wind darüber geht, so ist sie nimmer da, und ihre Stätte kennet sie nicht mehr" (Ps 103,15-16) Ziel war es, möglichst "alt und lebenssatt" zu sterben und in seinen Nachkommen weiterzuleben.

avatar
Noel Schulze

Scheule Sterben Lernen - Eine Theorie des Ablebens fuer ... Sterben lernen. Eine kurze Theorie des Ablebens für die Soziale Arbeit1 RUPERT M. SCHEULE Gestorben wird immer, - so lautet nicht nur der deutsche Titel der legendären US-Fernsehserie »Six feet under«, welche das Leben und Lieben einer amerikanischen Bestatterfamilie ebenso vergnüglich wie anrührend erzählt,2 es ist eben auch die

avatar
Jason Lehmann

Wie wir sterben lernen von Christian Schüle bei ...

avatar
Jessica Kohmann

27. Juli 2016 ... Wir Menschen sind endliche Wesen; und diese Tatsache bereitet vielen ... Hauptziel erklärt worden: «Philosophieren heisst sterben lernen.». Was treibt Felix Hütten nur an, dass er sich jetzt dem Sterben widmet? Der Mediziner ist dem Sterben und dem Tod schon oft begegnet – als Sanitäter ebenso ...