Regulierungsmechanismen des Arzneimittelmarktes.pdf

Regulierungsmechanismen des Arzneimittelmarktes

Matthias Seidlitz

Inhaltsangabe:Zusammenfassung:
Das Thema dieser Diplomarbeit ist die Auswirkung regulatorischer Eingriffe in Form politisch motivierter Gesundheitsreformen auf die Arzneimittelausgaben der Gesetzlichen Krankenversicherung in den Jahren 1989 bis 2003.
Im Mittelpunkt stehen hierbei preispolitische und mengenpolitische Regulierungsansätze. Vor allem der Einfluss der Festbetragsregelung, der Arzneimittelbudgets, der generischen Substitution und der Negativliste werden anhand der Ausgabenentwicklung für erstattungsfähige Arzneimittel auf ihr Kostendämpfungspotenzial analysiert.
Der theoretische Teil der Arbeit befasst sich neben einer Legaldefinition des Begriffs Arzneimittel mit deren Klassifikationsmöglichkeiten.
Des weiteren wird der deutsche Arzneimittelmarkt auf vorhandene Marktmängel und Marktversagen untersucht, aus deren Diskussion abgeleitet wird, inwiefern staatliche Eingriffe überhaupt gerechtfertigt sind und worauf diese Eingriffe abzielen.
In einem weiteren Schritt wird auf die begriffliche Abgrenzung von Regulierung eingegangen. Es wird erörtert, worum es sich bei Regulierung handelt, wie diese vorgenommen werden kann und welche Ziele verfolgt werden. Im Zuge dessen folgt die Diskussion dreier Hauptregulierungs-Mechanismen.
Der empirische Teil der Arbeit befasst sich einleitend mit einer aktuellen Analyse des deutschen Pharmamarktes (Marktgröße, Umsatz, Unternehmen, Anzahl Arzneimittel usw.). Ferner wird ein kurzer historischer Abriss politischer Reformen der Jahre 1989 bis 2003 gegeben und die aktuelle Situation des GMG geschildert.
Nachfolgend wird die o.g. Wirkungsanalyse anhand realer Zahlen des GKV-Arzneimittelindex vorgenommen.
Neben einer Vielzahl selbsterklärender Grafiken und Abbildungen enthält die Diplomarbeit umfangreiches Zahlenmaterial zur Ausgabenentwicklung, zur Preisentwicklung, zu den Festbeträgen und zur Zusammensetzung der GKV-Arzneimittelausgaben (Komponentenzerlegung). Ein umfangreiches Literatur- und Rechtsquellenverzeichnis erleichtert die weitergehende Recherche.

Einleitung:
Der Arzneimittelmarkt unterliegt in Deutschland, ähnlich wie in vielen Ländern Europas, einer umfassenden staatlichen Regulierung. Als Teil des Marktes für Gesundheit und Gesundheitsgüter existieren hierbei neben den ökonomischen auch soziale Aspekte, denen bei der Betrachtung Rechnung getragen werden muss. Dabei sind insbesondere die sozialen Gesichtspunkte Ansatz für ordnungspolitische Maßnahmen, die Eingriffe in das [...]

9781436756297 1436756294 A Treatise on Equity Jurisprudence V1 - As Administered in the United States of America (1881), John Norton Pomeroy 9781436752688 143675268X A Study of the History and of the Art of Brewing (1883), Joseph Alfred Nettleton 9781573873406 1573873403 Annual Review of Information Science & Technology, Volume 43, Blaise Cronin

6.38 MB DATEIGRÖSSE
383248857X ISBN
SPRACHE
Regulierungsmechanismen des Arzneimittelmarktes.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofia Voigt

Finanzierung, Investition und Entscheidung ...

avatar
Matteo Müller

Finanzierungsreformen in der gesetzlichen Krankenversicherung - Jan-Hendrik Hirsch - Diplomarbeit - VWL - Gesundheitsökonomie - Publizieren Sie Ihre Abschlussarbeit: Bachelorarbeit, Masterarbeit, oder … Diplomarbeiten24.de - Die Auswirkungen des AGG auf das ...

avatar
Noel Schulze

Finanzierung, Investition und Entscheidung: Einzelwirtschaftliche Analysen zur Bank- und Finanzwirtschaft - Festschrift für Michael Bitz PDF Online

avatar
Jason Lehmann

Finanzierungsreformen in der gesetzlichen Krankenversicherung - Jan-Hendrik Hirsch - Diplomarbeit - VWL - Gesundheitsökonomie - Publizieren Sie Ihre Abschlussarbeit: Bachelorarbeit, Masterarbeit, oder … Diplomarbeiten24.de - Die Auswirkungen des AGG auf das ...

avatar
Jessica Kohmann

Vom Preisdiktat zum Wettbewerb - DAZ.online