Ostdeutsche Verwaltungskultur im Wandel.pdf

Ostdeutsche Verwaltungskultur im Wandel

Karsten Rogas

Mit dem Ende der DDR wurden, angelehnt an Vorbilder der alten Bundesländer, die Kommunalverwaltungen der nun neuen Bundesländer aufgebaut. Dieses Buch geht der kulturellen Seite dieser Transformation nach. Aus der Perspektive der Akteure werden die kollektiven Selbstbeschreibungen der Verwaltungsbeschäftigten rekonstruiert.

Dies geschieht erstmals auch im Vergleich über die Zeit. 1992 und 1996 wurden Beschäftigte der Stadtverwaltung Frankfurt (Oder) zu folgenden Themen befragt: Verantwortungsspielraum und Qualifikation, Verhältnis zu den Bürgern, zu den Kollegen und zu den Vorgesetzten. Untersucht wird die Stabilität von Wahrnehmungs- und Deutungsmustern, mit denen die Befragten sich selbst und ihre Verwaltungswelt beschreiben.

Der Autor:

Dr. rer. pol. Karsten Rogas forschte u.a. am Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung und an der Freien Universität Berlin zur ostdeutschen Transformation von öffentlichen Verwaltungen, Banken und Sparkassen. Er war Stipendiat der Graduiertenförderung des Landes Brandenburg und promovierte 1998 an der Universität Potsdam. Heute ist er als wissenschaftlicher Mitarbeiter im Bereich Allgemeine Soziologie der Universität Potsdam tätig und beschäftigt sich im Rahmen eines Forschungsprojekts der Deutschen Forschungsgemeinschaft mit dem Management öffentlicher und privater Betriebe.

Verwaltungskultur, Speyer, S. 161-200. Aderhold, Jens/Harm ... che Ostdeutschlands, Wirtschafi im Wandel, Bd. 13, Heft 4, S. 109-116. Blum, Ulrich ( 2012), Eine ...

8.35 MB DATEIGRÖSSE
3810025232 ISBN
SPRACHE
Ostdeutsche Verwaltungskultur im Wandel.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofia Voigt

edoc.sub.uni-hamburg.de Moved Permanently. The document has moved here.

avatar
Matteo Müller

Die einschlägigen Maßnahmen, mit denen auf den demografischen Wandel zu reagieren ist, haben ungeachtet davon auch für Brandenburg Bestand. Das Berlin-Institut – unter anderen – hat sie in seinen entsprechenden Publikationen umfassend dargestellt.1 Zu den wichtigsten Standards, die eine demografietaugliche Politik Ostdeutsche Kommunalverwaltungen im Transformationsprozeß

avatar
Noel Schulze

Bei der Verwirklichung strategischer Veränderungen in Unternehmun­gen wird vielfach unterschieden zwischen: 1. Vorgehen unter Zwang: Das neue strategische Verhalten wird dem Unternehmen schnell aufge­zwungen. Es wird massiver Druck ausgeübt, um mögliche Widerstände zu brechen.

avatar
Jason Lehmann

Verwaltungskultur, Speyer, S. 161-200. Aderhold, Jens/Harm ... che Ostdeutschlands, Wirtschafi im Wandel, Bd. 13, Heft 4, S. 109-116. Blum, Ulrich ( 2012), Eine ... Quedlinburg stellt sich dem demografischen Wandel ... gen in den Bereichen Verwaltung, Kultur und Gemeinwesen darauf achten, dass der integrative ... der Ostdeutschen Sparkassenstiftung und aus Lotteriefördermitteln beantragt werden .

avatar
Jessica Kohmann

Ostdeutsche Verwaltungskultur im Wandel: Selbstbilder von ...