New Leadership in Europe?.pdf

New Leadership in Europe?

Christian Schweiger

Inhaltsangabe:Einleitung:
Das schwierige Verhältnis Großbritanniens zu Europa beschäftigt seit Jahrzehnten politische Beobachter und hat dazu beigetragen, daß Großbritannien auch heute noch als Sonderfall in Europa angesehen wird. Besonders während der Jahre der konservativen Regierungen Thatcher und Major erwarb sich Großbritannien den Ruf eines unbequemen und relativ unberechenbaren Partners in Europa, der durch seine Verweigerungshaltung nicht selten den europäischen Einigungsprozeß zu behindern drohte. Das politische Erdbeben bei den Unterhauswahlen im Mai 1997, das die beinahe zwei Jahrzehnte überdauernde konservative Dominanz in Großbritannien abrupt beendete und die erste Labour-Regierung seit 18 Jahren ermöglichte, läutete auch eine neue Ära in den Beziehungen Großbritanniens zu Europa ein. Die europäischen Partner Großbritanniens setzten von Anfang an große Hoffnungen in den jungen, reformwilligen Labour-Premier Tony Blair und seine Regierung, die bereits vor der Wahl versprochen hatten, Großbritannien aus der durch die Europapolitik der Konservativen entstandenen isolierten Rolle in Europa zu befreien und wieder einen aktiven Part im europäischen Einigungsprozeß zu übernehmen.
Letztendlich setzt sich die Arbeit zum Ziel, ein fundiertes Verständnis für die Schwierigkeiten eines Wandels in der britischen Europapolitik zu vermitteln, indem vor allem das Spannungsfeld zwischen innenpolitischen Zwängen und außenpolitischen Spielräumen beleuchtet wird, in dem die neue Labour-Regierung ihren new leadership-Anspruch zu verwirklichen sucht.
Seit der Regierungsübernahme von New Labour im Mai 1997 ist bis zum heutigen Zeitpunkt noch zu wenig Zeit vergangen, um ausführliche wissenschaftliche Publikationen über konkrete Regierungspolitik erwarten zu können. Aufgrund der Beachtung, auf die die Politik des neuen Premierministers auch außerhalb Großbritanniens stößt, gibt es jedoch vereinzelt bereits Essays und Analysen in politischen Fachzeitschriften, die für die vorliegende Arbeit natürlich herangezogen wurden. Die eigentliche Informationsquelle für die Analyse des bisher erkennbaren europapolitischen Ansatzes der Labour-Regierung stellt jedoch zweifellos die britische Tagespresse dar, hier vor allem die beiden großen seriösen Tageszeitungen, zum einen die eher konservative Times und zum anderen der linksliberale Guardian einschließlich ihrer Sonntagsausgaben The Sunday Times und The Observer, in denen häufig detailierte Kommentare und [...]

announces new sales leadership for americas and europe LATHAM, N.Y., (April 28th, 2016) – PrimaLoft, Inc. ( www.primaloft.com ), the world leader in providing comfort solutions with high-performance insulations and fabrics, recently promoted Chris Humphris to … European Center for Leadership Practice - …

4.98 MB DATEIGRÖSSE
383241570X ISBN
SPRACHE
New Leadership in Europe?.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofia Voigt

Introduction. Germany’s neighbours have nothing to fear from its new-found strength. Berlin does not want to dominate Europe, but to exercise leadership via the EU framework - something that will be essential in a post-Brexit world. Netanyahu wins Likud party leadership challenge …

avatar
Matteo Müller

The group has announced the appointment of Philipp Weghmann to Executive Vice President of Europe, effective immediately. Preferred Hotel Group announces new leadership in Europe | Hospitality ON Menu Agile Leadership Europe 2020 ⋆ Amsterdam, NL …

avatar
Noel Schulze

New Leadership for Maxcess Europe | Maxcess …

avatar
Jason Lehmann

Thanks to Brexit, we all know the European Union isn’t going to look the same in the coming years. And neither will its leaders. A new Korn Ferry report finds that corporate government affairs representatives in Europe are adapting to a new landscape in the wake of all the political and economic change there.

avatar
Jessica Kohmann

22 Jan 2020 ... Loire was the first CEO of Mitsubishi Europe. ... Maserati's new leadership is working on a relaunch plan for the brand, which has seen vehicle ...