Kundenwechselverhalten auf deregulierten Elektrizitätsmärkten.pdf

Kundenwechselverhalten auf deregulierten Elektrizitätsmärkten

René Martin Mund

Inhaltsangabe:Einleitung:
Die Elektrizitätsbranche war in den letzten Jahren von tiefgreifenden, regulatorischen Eingriffen des Gesetzgebers geprägt. Im Zuge der Liberalisierung im Jahre 1998 wurde ihre Monopolstellung abgeschafft und damit eine Öffnung des Marktes für den Wettbewerb vorgenommen. Diese Maßnahme eröffnete Kunden erstmalig die Möglichkeit, den Anbieter und demgemäß auch einen Tarif frei zu wählen.
Während die Kunden bereits in der ersten Phase der Liberalisierung regelmäßig eine äußerst hohe Wechselbereitschaft äußerten, wurde der tatsächliche Versorgerwechsel verhältnismäßig wenig realisiert. Derweil beflügeln die kontinuierlich steigenden Strompreise von etablierten Versorgern die Wechselfreude der deutschen Elektrizitätskunden. Dies hat dazu geführt, dass mittlerweile - seit Öffnung des Marktes - 62% der deutschen Haushalte den Tarif oder den Versorger gewechselt haben

UTP: Bachelor-/Masterarbeiten Abschlussarbeiten. In der Master-/Bachelorarbeit soll die Fähigkeit nachgewiesen werden, eine vorgegebene Aufgabenstellung entsprechend den inhaltlichen und formalen Anforderungen an die Erstellung einer wissenschaftlichen Arbeit selbständig zu bearbeiten.

2.24 MB DATEIGRÖSSE
383662673X ISBN
SPRACHE
Kundenwechselverhalten auf deregulierten Elektrizitätsmärkten.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofia Voigt

Marktmacht auf den Elektrizitätsmärkten in Deutschland" 1. illustriert. Abstract . The rising price level on the German electricity market has led to numerous expert opinions which analyse the supposed market power of energy companies. The expert opinions suggest that the corporations use their alleged market power to influence the market prices in order to maximise their profits. …

avatar
Matteo Müller

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

avatar
Noel Schulze

Kundenwechselverhalten auf deregulierten Elektrizitätsmärkten; Einflußfaktoren und Konsequenzen der Akzeptanz standortbezogener Mobilfunkdienste für Privatkunden in Deutschland; Akzeptanz mobiler Internetanwendungen im deutschen Privatkundenmarkt; Einflußfaktoren der Zahlungsbereitschaft für Standortbezogene Mobilfunkdienste (SBM)

avatar
Jason Lehmann

... Wechselverhalten von Privatkunden auf deregulierten Energiemärkten – Forschungsstand, ... Kundenwechselverhalten auf deregulierten Elektrizitätsmärkten ...

avatar
Jessica Kohmann

... Wechselverhalten von Privatkunden auf deregulierten Energiemärkten – Forschungsstand, ... Kundenwechselverhalten auf deregulierten Elektrizitätsmärkten ...