Intuitive Statistik bei Menschenaffen.pdf

Intuitive Statistik bei Menschenaffen

Judith Migura

Basierend auf den aktuellen Befunden zu intuitiven statistischen Fa¿higkeiten von Kindern ( z.B. Xu & Garcia, 2008) stellt sich die komparative Entwicklungspsychologie die Frage, ob es sich dabei um eine spezifisch menschliche Fa¿higkeit handelt oder diese mit denen uns evolutiona¿r am na¿chsten stehenden lebenden Verwandten, den Menschenaffen, geteilt sind. Erste Befunde (Rakoczy et al., 2012) deuten darauf hin, dass Menschenaffen auf der Grundlage relativer Wahrscheinlichkeiten von Populationen auf Stichproben schließen ko¿nnen. In dieser Arbeit werden Kontrollstudien pra¿sentiert, die absichern sollen, dass die oben genannten Befunde tatsa¿chlich auf intuitiven statistischen Fa¿higkeiten von Menschenaffen beruhen. Als alternative Erkla¿rungsmo¿glichkeiten werden das Clever Hans Pha¿nomen (eine unbewusste Beeinflussung der Entscheidung der Affen fu¿r eine Stichprobe durch den Experimentor) und der Geruchssinn (Affen treffen die Entscheidung fu¿r eine Stichprobe mithilfe der Geruchsreize, statt der statistischer Verteilungsinformationen) untersucht. Beide konnten ausgeschlossen werden. Diese Befunde unterstu¿tzen die Annahme, dass Menschenaffen eine intuitive statistische Fa¿higkeit besitzen. Zuku¿nftige Forschung muss nun die Komplexita¿t dieser Kompetenz untersuchen.

vergleichen - Intuitive Statistik Bei Menschenaffen (Migura Judith) (2012) ISBN: 9783639460391 - Intuitive Statistik Bei Menschenaffen Migura Judith, Basierend auf den aktuellen Befunden zu intuitiven statistischen Fa higkeiten von Kindern ( z.B. Xu &…

1.69 MB DATEIGRÖSSE
3639460391 ISBN
SPRACHE
Intuitive Statistik bei Menschenaffen.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofia Voigt

Intuitive Statistik ist ein gutes Beispiel, um die evoluti-onäre Entwicklung der geistigen Fähigkeiten des Men-schen nachzuvollziehen. Die mit uns nah verwandten Menschenaffen beherrschen diese Fähigkeit, die weiter entfernt verwandten Javaneraffen haben Schwierig-keiten damit. Weitere Studien, unter anderem im Rah-

avatar
Matteo Müller

Eckert et al. (2018) haben in mehreren Experimenten nachgewiesen, dass diese Form der intuitiven Statistik auch bei Menschenaffen vorhanden ist. Über zwanzig Schimpansen wurden dabei in einem zuvor festgelegten Paradigma getestet, das von einer Gruppe von Lebensmitteln in unterschiedlichen Verhältnissen von bevorzugten (Erdnüsse) und nicht Eltern-Kind-Beziehung - Lexikon der Biologie

avatar
Noel Schulze

Blog: Psyche & Ideologie ǀ Am Anfang war die Angst — der ...

avatar
Jason Lehmann

Biologie News | Gezielt zugreifen: Internationales ... Bio News | Jahrzehntelang nahmen Wissenschaftler an, dass statistische Fähigkeiten eng an Sprachvermögen und mathematische Erziehung gekoppelt sind. Ein internationales Forscherteam der Universität Göttingen, des Max-Planck-Instituts für evolutionäre Anthropologie in Leipzig und der schottischen University of St. Andrews hat nun aber gezeigt, dass auch Menschenaffen intuitive …

avatar
Jessica Kohmann

Der Bindungsprozeß in der Eltern-Kind-Beziehung wird durch vielfältige Anpassungen auf Seiten des Kindes und seiner Eltern unterstützt. Komplementär zu den soziokommunikativen Kompetenzen des Säuglings ist das intuitive Elternprogramm, die elterliche Responsivität, entstanden, um die Eltern-Kind-Beziehung beidseitig abzustützen. Ernährung: Mythen & Fakten