Die Wertsteigerungsanalyse (Shareholder Value Analysis) als Instrument der strategischen Unternehmensplanung.pdf

Die Wertsteigerungsanalyse (Shareholder Value Analysis) als Instrument der strategischen Unternehmensplanung

Dominik Aloys Letschert

Inhaltsangabe:Problemstellung:
Während in den achtziger Jahren die strategische Unternehmensplanung noch im Zeichen eines am Wettbewerb orientierten Denkens stand, zeichnet sich in jüngster Zeit die Notwendigkeit einer wertorientierten Strategieentwicklung zur Steigerung des Aktionärsvermögens ab. Mit diesem Wandel vollzieht sich gleichzeitig eine kritische Überprüfung des Instrumentariums zur strategischen Planung, von der gefordert wird, daß sie neben der Wettbewerbsstellung auch andere Unternehmenspotentiale nutzt. Ein solches Instrument stellt die Wertsteigerungsanalyse zur Verfügung, die eine Verbindung zwischen strategischer Planungslehre und betriebswirtschaftlicher Kapitaltheorie schafft. Der Ansatz eignet sich sowohl für eine interne Bewertung zur Bestimmung des Marktwertbeitrages einzelner Strategien als auch für eine externe Unternehmensbeurteilung, z.B. für fundamentale Aktienanalysen oder Akquisitionsentscheidungen. Im Gegensatz zu Deutschland ist aufgrund der Dominanz institutioneller Anleger im anglo-amerikanischen Raum die Hinwendung zu wertorientierten Strategien bereits weit fortgeschritten. Der Grund liegt zum einen in der starken Ausrichtung der deutschen externen Rechnungslegung am Gläubigerschutzprinzip, das sich zunehmend als Hemmnis bei der Einführung wertorientierter Strategien erweist. Zum anderen zieht eine wertorientierte Ausrichtung des Strategiefindungsprozesses eine Verschiebung etablierter Kompetenzstrukturen nach sich, weshalb sich der zur Implementierung notwendige Prozeß des Umdenkens in deutschen Unternehmen nur langsam durchsetzt. Die augenscheinlich einseitige Ausrichtung an den Interessen der Anteilseigner, unter Verletzung der sozialen Dimension, und o. g. Gründe führen dazu, daß die konkrete Umsetzung einer wertorientierten Strategie im strategischen Planungsbereich deutscher Unternehmen nur unzureichend stattfindet.

Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis:
ABKÜRZUNGSVERZEICHNISIII
SYMBOLVERZEICHNISV
ABBILDUNGSVERZEICHNISVI
1. Problemorientierte Einführung1
1.1 Problemstellung1
1.2 Zielsetzung und Begriffliches1
2. Die Grundlagen der strategischen Unternehmensplanung3
2.1 Die Charakteristika der strategischen Unternehmensplanung3
2.1.1 Die Entwicklung und Notwendigkeit3
2.1.2 Der Gegenstand strategischer Unternehmensplanung3
2.1.3 Abgrenzung und Einordnung4
2.1.3.1 Operative Unternehmensplanung4
2.1.3.2 Strategisches Controlling4
2.1.3.3 Strategische Unternehmensführung5
2.2 Die [...]

Seit 1986 ist zudem mit dem Aufkommen des Ansatzes des Shareholder-Value durch Rappaport eine wichtige Erweiterung der strategischen Perspektive erfolgt, die das Value Based Management (VBM) oder die wertorientierte Un­ternehmensführung und damit auch den Einsatz von Strategie-Instrumente wie der populären Bal­anced Scorecard eingeleitet hat. Die Shareholder Value Ansätze haben in den 90er eine hohe Popularität erreicht . ... Für diese Krisenphase wurden ebenfalls die Shareholder Value Konzepte ... Titel: A Study on the Integrated Approach of Shareholder Value Analysis. A Study ... Titel: Das Shareholder Value Konzept als Instrument strategischer Planung.

6.45 MB DATEIGRÖSSE
383241360X ISBN
SPRACHE
Die Wertsteigerungsanalyse (Shareholder Value Analysis) als Instrument der strategischen Unternehmensplanung.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofia Voigt

Unternehmensführung – Wikipedia

avatar
Matteo Müller

Der Autor ist - heute mehr denn je - davon überzeugt, daß die Wertsteigerungsanalyse einen Evolutionssprung in der strategischen Unternehmensführung darstellt, deren Hauptnutzen vor allem darin besteht, daß dieses Instrument eine Quantifizierung von Strategien ermöglicht und in der Folge eine entsprechende Ressourcenallokation und eine ᐅ Strategische Controlling-Konzepte » Definition und ...

avatar
Noel Schulze

Ausgewählte Instrumente der strategischen Unternehmensftihrung 4.1 Stärken- und Schwächen-Analyse mit Hilfe der strategischen Bilanz . 4.2 Die Portfolio-Analyse als Instrument der strategischen Unternehmensplanung..

avatar
Jason Lehmann

planung3 2.2zweck der strategischen planung7 2.3problembereich der strategischen planung7 3.wertmessung als entscheidungshilfe bei strategischer planung9 3.1der anteilseigner und der return on investment (roi) als wertmessungsmaßstab9 3.1.1problem des roi - ansatzes14 3.2di e modifizierte roi - variante roe18 3.3die shareholder value (shv Risikomanagement mit Instrumenten der strategischen ...

avatar
Jessica Kohmann

Unternehmensführung – Wikipedia