Die Ideologiegebundenheit der Sprachverwendung der DDR in öffentlichen Reden Erich Honeckers.pdf

Die Ideologiegebundenheit der Sprachverwendung der DDR in öffentlichen Reden Erich Honeckers

Julia Steinbichl

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Germanistik - Linguistik, Note: 1,3, Bayerische Julius-Maximilians-Universität Würzburg (Institut für deutsche Philologie), Veranstaltung: Hauptseminar: Sprache in der Politik, Sprache: Deutsch, Abstract: In dieser Arbeit soll im Folgenden eine Rede Erich Honeckers vom 4. Oktober 1989 auf die Spezifika der ideologiegebundenen Sprachverwendung der damaligen DDR hin untersucht werden. Da diese vor allem in der von Partei und Staat gesteuerten Massenkommunikation zu Tage trat und so zur Bildung eines sozialistischen Staatsbewusstseins beitragen sollte, wird hier versucht herauszufinden, wie sich die Ideologiegebundenheit in den Reden des damaligen Vorsitzenden der SED und DDR darstellt. Es wurde hierfür der Tageszeitungsartikel Wir sind gewiß, daß die DDR auch die Anforderungen der Zukunft bewältigen wird aus der damaligen DDR-Tageszeitung Neues Deutschland - zugänglich auf der Webseite der Staatsbibliothek Berlin , in der alle Jahrgänge vom 23. April 1946 bis zum 3. Oktober 1990 digitalisiert wurden und die ihren Sitz in Ost-Berlin hatte - herangezogen. Die in dieser Arbeit verfolgte Haupttehese ist, dass die Sprache, die Erich Honecker in seinen öffentlichen Reden verfolgt, eine eindeutig und unverkennbar ideologiegebundene sein muss. Der von mir ausgewählte Text soll im Rahmen dieser Arbeit nun auf verschiedene Merkmale des spezifischen ideologiegebundenen und staatlich gelenkten Sprachwortschatzes der DDR hin untersucht werden. Zuerst soll im Folgenden auf wortschatzspezifische Schlüsselwörter und allgemeine sprachliche Auffälligkeiten näher eingegangen werden, um als Nächstes das genauere Ideologievokabular, das im Text verwendet wird, herauszuarbeiten. Im abschließenden Punkt werden dann nochmals alle Ergebnisse dieser Arbeit zusammengefasst, um zuletzt noch auf einige Punkte möglicher Sprachverdrossenheit hinzuweisen.

Jahrestag der Gründung der DDR. enthält: Artikel, Interviews für Zeitungen/ Zeitschriften, Presseagenturen.- Ansprachen auf Empfängen, Festveranstaltungen, ...

1.37 MB DATEIGRÖSSE
3656435944 ISBN
SPRACHE
Die Ideologiegebundenheit der Sprachverwendung der DDR in öffentlichen Reden Erich Honeckers.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofia Voigt

Die Ideologiegebundenheit der Sprachverwendung der DDR in öffentlichen Reden Erich Honeckers - Eine Untersuchung zu Ideologiesprache und -vokabular in der öffentlichen DDR-Presse anhand eines Zeitungsartikels aus "Neues Deutschland" - Julia Steinbichl - Hausarbeit (Hauptseminar) - Germanistik - Linguistik - Publizieren Sie Ihre Hausarbeiten, Referate, Essays, …

avatar
Matteo Müller

Die Ideologiegebundenheit der Sprachverwendung der DDR in öffentlichen Reden Erich Honeckers (eBook / PDF) Julia Steinbichl. eBook Fr. 19.90. Jürgen Habermas Theorie des kommunikativen Handelns in Abgrenzung zu Max Webers Theorie sozialen Handelns (eBook / PDF) Julia Steinbichl. eBook

avatar
Noel Schulze

Als Erich Honecker 1971 Walter Ulbricht an der Spitze des Staates ablöste, ... Erich Honecker war zwar der mächtigste Mann der DDR, doch über seinen ... die Erich Honecker bei einer Rede in Gera im Oktober 1980 hielt, welche später als ... Titel: Die Ideologiegebundenheit der Sprachverwendung der DDR in öffentlichen ...

avatar
Jason Lehmann

Die Ideologiegebundenheit der Sprachverwendung der DDR in ...

avatar
Jessica Kohmann

Zeitliche Gebrauchshäufigkeiten und Beständigkeiten von ...