Der wirtschaftliche Aufbau der elektrischen Maschine.pdf

Der wirtschaftliche Aufbau der elektrischen Maschine

Milan Vidmar

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer Book Archives mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

Elektrische Maschinen ersetzen die Muskelkraft, wandeln also elektrische Energie in mechanische. Ziel der Vorlesung: •Kennenlernen unterschiedlicher elektrischer Energiewandler •Erzeugung von Drehmoment und Leistung •Steuerverfahren von elektrischen Maschinen •Einblicke in die Leistungselektronik •Dynamisches Verhalten von elektrischen Maschinen

4.82 MB DATEIGRÖSSE
3642904920 ISBN
SPRACHE
Der wirtschaftliche Aufbau der elektrischen Maschine.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofia Voigt

Allen elektrischen Maschinen gemeinsam ist, dass sie in ihrem Aufbau über einen magnetischen Kreis verfügen, der für die Funktion wesentlich ist.

avatar
Matteo Müller

Elektrische Maschinen - Hanser Fachbuch

avatar
Noel Schulze

Eine Synchronmaschine ist eine rotierende elektrische Maschine, in der der Rotor (auch: Läufer) synchron mit dem Drehfeld des Stators läuft. Synchronmaschinen werden häufig als Drehstrommaschinen, also als Drehstrom-Synchronmaschinen ausgeführt. Vom Prinzip her kann jede Synchronmaschine als elektrischer Motor und elektrischer Generator betrieben werden. Elektrische Maschine und Systemintegration - Seminar

avatar
Jason Lehmann

Es werden der Aufbau und die Wirkungsweise von ruhenden magnetischen Anordnungen sowie von rotierenden elektromechanischen Energiewandlern ...

avatar
Jessica Kohmann

Elektrische Maschinen werden seit rund 150 Jahren gebaut. ... Werkstoffe ist die Abschirmung magnetischer Felder oder der Aufbau ... Trafoblech geführt werden muss und dieses aus wirtschaftlichen Gründen nicht zu weit in die Sätti-. Elektrischer Widerstand der Ständerwicklung. Zp. Polpaarzahl der elektrischen Maschine d. Realteil im RKS q. Imaginärteil im RKS α. Realteil im SKS β.