Brasilien: Auf dem Sprung zur Weltwirtschaftsmacht?.pdf

Brasilien: Auf dem Sprung zur Weltwirtschaftsmacht?

Seit 1949 fördert die Auslandsgesellschaft NRW e. V. das Verständnis von Menschen und fremden Kulturen im Geist von Toleranz, Humanität und internationaler Freundschaft. Als einer von zahlreichen Länderkreisen setzt sich deshalb auch der Iberoamerika-Kreis der Auslandsgesellschaft NRW e. V. für Verständigung und ein friedvolles internationales Miteinander ein.
Der vorliegende, in deutscher und englischer Sprache verfasste Band der Publikationsreihe Forum Internationale Politik widmet sich Brasilien, einem Land, das auffällt: Ob als Wirtschaftsriese, aufstrebende Großmacht oder Gastgeber der nächsten Fußballweltmeisterschaft 2014 und der Olympischen Spiele 2016 - auf internationaler Bühne ist das Land präsent wie kein zweites in Lateinamerika.
Die deutschen und brasilianischen Autoren aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft - Paulo Roberto de Almeida, Daniel Caspary, Felix Dane, Humberto Dantas, Renato Galvão Flôres Jr., Erich G. Fritz, Michael Glos, Christoph de Oliveira Käppler, Kai Michael Kenkel, Martin Lindner, An-dre Frossard Pereira de Lucena, Michael Macht, Carlos Alberto de Melo, Renato Delmar Molling, Glaucius Oliva, Johannes Plagemann, Hans-Gert Pöttering, Sibylle Röhrkasten, Philipp Rösler, Roberto Schaeffer, Alexandre Salem Szklo, Everton Vieira Vargas, Guido Westerwelle, Jan Wißwässer, Julia Wolffson, Claudia Zilla, Stefan Zoller - betrachten nicht nur die deutsch-brasilianischen Beziehungen, denen sich aufgrund des Deutschlandjahres in Brasilien und des dadurch in Gang gekommenen Dynamisierungsprozesses eine neue Qualitätsstufe in der bilateralen Ko-operation zu bieten scheint, sondern analysieren auch Brasiliens Rolle bei der Gestaltung von Global Governance wie auch bei der Bewältigung der Herausforderungen der Zukunft.

Sonne im Osten - WELT

5.17 MB DATEIGRÖSSE
3898965503 ISBN
Deutsch Englisch SPRACHE
Brasilien: Auf dem Sprung zur Weltwirtschaftsmacht?.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofia Voigt

Bücher, Literatur, Sprachführer über Brasilien Der grosse Sprung. Brasiliens unaufhaltsamer Aufstieg zu einer Weltwirtschaftsmacht. Brasilien ist ein bunter Zirkus, in dem man das Morgen vergisst über dem Glück des Augenblicks. Dieses Lebensgefühl ist ansteckend. Der Fremde wird es bald merken in den Sambaschuppen von Rio, im Trubel des Karnevals von Olinda oder beim Rhythmus der afro

avatar
Matteo Müller

Brasilien: Auf dem Sprung zur Weltwirtschaftsmacht? ATHENA-Verlag Mellinghofer Straße 126 46047 Oberhausen Telefon 0208 871505 Telefax 0208 871547 E-Mail [email protected] Internet www.athena-verlag.de Herausgegeben von Erich G. Fritz Forum internationale Politik Alle Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer. GEO SPECIAL Nr. 5/2011 - Zum Blättern: Brasilien - [GEO]

avatar
Noel Schulze

Brasilien: Auf dem Sprung zur Weltwirtschaftsmacht ... Brasilien: Auf dem Sprung zur Weltwirtschaftsmacht?: Amazon.es: Erich G. Fritz: Libros en idiomas extranjeros. Saltar al contenido principal. Prueba Prime Hola, Identifícate Cuenta y listas Identifícate Cuenta y listas Pedidos Suscríbete a Prime Cesta. Todos los departamentos

avatar
Jason Lehmann

17. Jan. 2011 ... auf dem Sprung – brasilien, indien und china ... offene weltmACht- ... die Volksrepublik sich als aufstrebende Weltmacht vermehrt um die Ge-.

avatar
Jessica Kohmann

... wir Brasiliens Aufstieg zur wirtschaftlichen und politischen Weltmacht nur ... war damals überzeugt, dass Brasilien als erstes Schwellenland den Sprung zum  ...