Bonitätsrisiken im traditionellen Bankkreditportfolio und Kreditprodukten im Depot A.pdf

Bonitätsrisiken im traditionellen Bankkreditportfolio und Kreditprodukten im Depot A

Frank Rüttenauer

Inhaltsangabe:Problemstellung:
Härter werdender Wettbewerb durch Internationalisierung, technischer Fortschritt und eine tendenziell sinkende Zinsmarge kennzeichnen die Entwicklung im Bankenmarkt. Daneben prägen Probleme im Kreditgeschäft, das bei der Mehrzahl der deutschen Banken immer noch zu den Kerngeschäften gehört, den Finanzmarkt.
In den vergangenen Jahren wurden die Bilanzergebnisse der Banken durch spektakuläre Unternehmenszusammenbrüche als auch durch die in der Fläche wirkenden strukturellen und konjunkturellen Bonitätsverschlechterungen beeinträchtigt. Bei den Unternehmensinsolvenzen kann ein deutlicher Anstieg festgestellt werden (siehe Anhang Seite XI). Als jüngste Beispiele für Insolvenzen von großen Unternehmen seien Kirch, Enron, Worldcom und Cargolifter erwähnt. Aber auch im Mittelstand gab es in den letzten zehn Jahren einen rapiden Anstieg der Insolvenzen. Gleichzeitig hat sich der mit einem Forderungsausfall durchschnittlich verbundene Schaden enorm erhöht. Auch die zum 1.1.1999 in Kraft getretene neue Insolvenzordnung hat nicht zu einer Entspannung der Lage geführt.
In Kerneuropa wurde durch die Einführung des Euro und den damit verbundenen Wegfall des Währungsrisikos die Bonität des Schuldners zum zentralen Entscheidungskriterium für grenzüberschreitende Kreditbeziehungen. Geradezu existentiell hat sich die differenzierte Bepreisung der Kredite im Hinblick auf die Bedeutung der Risikobeurteilung entwickelt. Nicht nur das traditionelle
Bankkreditportfolio, d.h. das Kundenkreditgeschäft, ist von dieser Thematik betroffen. Auch das Depot A, das Depot für bankeigene Anlagen, ist durch die Insolvenzen von großen Unternehmen und die Zahlungsunfähigkeit von Ländern, beispielweise Argentinien, berührt. Verfahren der systematischen Bonitätsrisikomessung und -steuerung werden vor diesem Hintergrund zu einem entscheidenden Wettbewerbsfaktor der Finanzindustrie.
Gang der Untersuchung:
Ziel der Arbeit ist es, dem Leser das Bonitätsrisiko in Banken sowie Verfahren der Bonitätsanalyse zu erläutern und ihm einen Einblick in das Rating, als zentralen Punkt der Bonitätsanalyse, zu gewähren.
Die Arbeit ist so aufgebaut, dass zunächst das Bonitätsrisiko erklärt wird und im nächsten Schritt die Unterschiede des Bonitätsrisikos im traditionellen Kreditgeschäft und im Depot A aufgezeigt werden. Im folgenden Punkt werden Möglichkeiten der Bonitätsbeurteilung dargestellt und diskutiert. Anschließend werden sowohl die bankinternen [...]

Aus meinem Leben 1866 - 1917. Unter Verwendung des schriftlichen Nachlasses im Auftrage von Frau Dorothee von Seeckt PDF Kindle Bonitätsrisiko - Wirtschaftslexikon

9.16 MB DATEIGRÖSSE
3832463755 ISBN
SPRACHE
Bonitätsrisiken im traditionellen Bankkreditportfolio und Kreditprodukten im Depot A.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofia Voigt

Kleinkredit Vergleich - Kredit mit Sofortauszahlung ...

avatar
Matteo Müller

PDF Bonitätsrisiken im traditionellen Bankkreditportfolio und Kreditprodukten im Depot A Download. PDF Briefe der Ninon de Lenclos. Deutsch von Lothar Schmidt. ePub. PDF Böse Geschichten & schmutzige Fotos, Bd. 11 ePub. PDF C++ All-In-One Desk Reference For Dummies 2nd edition by Mueller, John Paul, Cogswell, Jeff (2009) Taschenbuch Download . PDF Cat Chat 2016 Wall Calendar by …

avatar
Noel Schulze

Der Couchkredit: neue Innovation im deutschen Kreditmarkt? Couchkredit = Onlinekredit vom Sofa. Es handelt sich beim Couchkredit um nichts anderes als einen klassischen Onlinekredit, der bei eben jener Bank dank technischer Hilfsmittel ab sofort bequem vom Sofa aus abgeschlossen werden kann.Wow – wie beeindruckend! Oder nicht? Nein – wird sind nicht beeindruckt und das aus gutem Grund. denn nur weil eine Bank sich nun endlich mal für den Einsatz

avatar
Jason Lehmann

Effizienz der Kredit­ prozesse in deutschen Kreditinstituten

avatar
Jessica Kohmann

Kleinkredit Vergleich - Kredit mit Sofortauszahlung ... Viele Menschen suchen heute einen Schnellkredit mit Sofortauszahlung, den es von verschiedenen Anbietern gibt. Im Kleinkredit Vergleich ist dabei festzustellen, dass sich die Konditionen zum Teil deutlich voneinander unterscheiden.