Alterskulturen und Potentiale des Alter(n)s.pdf

Alterskulturen und Potentiale des Alter(n)s

Das Altern ist nicht nur eine biologische, sondern auch eine kulturelle Tatsache. Als Objekt der Verhandlungen zwischen Wissensdiskursen erscheint Alter(n) als ein ebenso heterogenes wie problematisches Phänomen, das von Werturteilen und Weltanschauungen bestimmt wird. Des Weiteren sind Alter(n) und Medizin in der öffentlichen Meinung moderner Gesellschaften eng miteinander verbunden. Das interdisziplinäre Forschungsprojekt Kulturelle Variationen und Repräsentationen des Alter(n)s geht von einem erweiterten, die geistes-, sozial- und medizinwissenschaftlichen Diskurse integrierenden Konzept von Alterskulturen und Potentialen des Alter(n)s aus. Dies bedeutet, Alter(n) als Gegenstand des Wissens und als Konzept zu begreifen. Alterskonzepte, das heißt Vorstellungen, Wertungen und ,Bilder des Alter(n)s, sind Deutungsmuster für elementare Bedürfnisse an der Schnittstelle von individuellem und kollektivem Leben. Mit Beiträgen von David Blane und Gopalakrishnan Netuveli, Johannes Siegrist und Morten Wahrendorf, Peter Rusterholz, Anouk Janssen, Hiltrud Westermann-Angerhausen, Stefanie Knöll, Jean-Claude Schmitt, Gerd Göckenjan, Giovanna Pinna, Hans-Georg Pott, Monika Gomille, Miriam Seidler, Pat Thane, Simone Moses, Heiner Fangerau und Jörg Vögele, Anja Schonlau, Thomas Küpper

(2008, S. 383) kritisieren in Hinblick auf die Alter(n)sforschung fehlende Ansätze, ... Johannes, Vögele, Jörg (Hg.) (2007): Alterskulturen und Potenziale des.

7.55 MB DATEIGRÖSSE
3050061243 ISBN
SPRACHE
Alterskulturen und Potentiale des Alter(n)s.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofia Voigt

Alterskulturen und Potentiale des Alter(n)s. Edited by: Heiner Fangerau, Monika Gomille, Henriette Herwig, Christoph auf der Horst, Andrea von Hülsen-Esch, ...

avatar
Matteo Müller

Kulturelle Aspekte des Alter(n)s – die Wirkung von ...

avatar
Noel Schulze

Alterskulturen und Potentiale des Alter(n)s Alterskulturen und Potentiale des Alter(n)s (Akademie Verlag) berichtet über ein interdisziplinäres Forschungsprojekt zu geistes-, sozial- und

avatar
Jason Lehmann

Soziologische aspekte des alterns - riesenauswahl: des ... Das biologische Alter lässt sich an - medizinisch bestimmbaren- Altersnormen und den jeweiligen Abweichungen bestimmen Das Alter und Altern in der heutigen Gesellschaft ist eine soziale, politische und globale Herausforderung, der sich niemand entziehen kann. 2 Aspekte des Alter(n)s Die Aussagen und Vorstellungen über das Alter sind so

avatar
Jessica Kohmann

Universität Düsseldorf: Publikationen Alterskulturen und Potentiale des Alter(n)s, hrsg. von Heiner Fangerau, Monika Gomille, Henriette Herwig u.a., Berlin: Akademie Verlag 2007, 253 S. Übergänge. Zwischen Künsten und Kulturen. Internationaler Kongress zum 150.