EXCESS.pdf

EXCESS

Mathias Frey

Der Medienzar und US-Kongressabgeordnete Arthur Sinshy sieht sich als von Gott auserwõhlt, die Idee einer Weltregierung umzusetzen (äEwiger Friede und Wohlstand f³r alleô). Dazu will er als ersten Schritt die USA û den mõchtigsten Staat der Welt û als politischen Faktor marginalisieren. Nur ohne eine mõchtige USA, so seine _berlegung, kann langfristig eine Weltregierung installiert werden. Zusammen mit einem Team aus Wissenschaftlern, Mitarbeitern des Pentagon und Medienexperten setzt der Politiker das Experiment éExcessæ um: Eine ganze Kleinstadt wird von der Au¯enwelt abgeschirmt und mit einem gefõlschten Nachrichtenszenario manipuliert. Offizieller Zweck des Experiments: Es soll bewiesen werden, dass unter dem akuten Druck einer Nachrichtenlage, die einen atomaren Dritten Weltkrieg herbeiredet, selbst die isolationistischen S³dstaatler ihre Opposition gegen die Schaffung einer Weltregierung aufgeben w³rden (äDer einzige Weg zum Weltstaat f³hrt durch ein tiefes Tal der Angstô). Gleichzeitig verb³ndet sich Sinshy mit dem Chef eines europõischen Geheimdienstes, um das Experiment so zu sabotieren, dass es den von ihm geplanten Zweck erf³llt. Das Resultat: Eintausend B³rger der nordtexanischen Kleinstadt Sandrock sterben durch den Einsatz eines militõrischen Kampfgases. Durch die nun folgende Medienkampagne, die suggeriert, das Pentagon habe an den eigenen B³rgern einen Versuch mit einem neuartigen chemischen Kampfstoff vorgenommen, wird im Bundesstaat Texas eine sezessionistische Stimmung gesch³rt. Die äTexanische Freiheitsparteiô, f³r diesen Tag aufgestellt, ist bereit, die Stimmung in politische Resultate umzuwandeln. Die Sezession des Teilstaats Texas bei den bevorstehenden Wahlen wird immer wahrscheinlicher. Sinshy hat sein Ziel fast erreicht, zumal die Prõsidentin, durch eine Medienkampagne verunglimpft, kurz vor dem Verlust ihres Amtes steht û der Weg f³r Sinshys Prõsidentschaft ist frei. So kann er als Konkursverwalter der USA agieren. Durch die entscheidende Mithilfe des schweizerischen Geheimdienstanalytikers und Strategemspezialisten David Isler gelingt es der Prõsidentin jedoch kurz vor den Wahlen, Sinshy als Kopf der Verschw÷rung zu entlarven.

Excess Space Retail Services Inc · Home; About Us. Company Overview · Newmark Knight Frank · News & Events · Client List. Services. Synopsis of Services ...

2.65 MB DATEIGRÖSSE
3033041809 ISBN
SPRACHE
EXCESS.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofia Voigt

We’re on a mission to tackle fashion’s waste problem and make quality accessible again. We source beautiful excess fabrics from Europe’s top brands, factories, warehouses and mills, transforming them into limited edition pieces that tell a story.

avatar
Matteo Müller

The Crystal Saint-Louis is the oldest manufacturer of Glassmaking in Europe ( 1586). The Crystal Saint-Louis presents its collections: The Light, The Table, The  ...

avatar
Noel Schulze

Cine-Excess is an annual international film festival and conference, which is attracts global filmmakers, scholars, distributors and exhibitors. MOMO - European monitoring of excess mortality for public health action.

avatar
Jason Lehmann

XS Excess e.V. | Guggenmusik | Backnang

avatar
Jessica Kohmann

Excess and Syndication. With the tightening of the credit markets, it is often difficult to get the coverage needed from just one carrier. One Source can combine ...