Parteien ohne Mitglieder?.pdf

Parteien ohne Mitglieder?

Seit mehr als zwei Jahrzehnten verlieren die deutschen Parteien kontinuierlich an Mitgliedern. Pessimistische Diagnosen sprechen vom Ende der Mitgliederpartei. Droht eine Entkoppelung von Parteiapparaten und Fraktionen von ihrer gesellschaftlichen Basis?
Gerade bei Praktikern in Parteizentralen, Werbeagenturen und Politikberatung wird bisweilen die Ansicht vertreten, dass Mitglieder für die Parteiorganisation auch weitgehend funktionslos geworden sind: An die Stelle personalintensiver lokaler Graswurzelkampagnen seien kapitalintensive, zentral organisierte Wahlkämpfe getreten. Die Parteiprominenz spreche über landesweite Medien die Bevölkerung viel effektiver an, als über den Umweg einer indirekten Mobilisierung mit Parteimitgliedern als Multiplikatoren. Schließlich sei die Parteibasis in Anbetracht von Spendenaufkommen und staatlicher Parteienfinanzierung auch als finanzielle Ressource immer entbehrlicher.
Warum sollte sich eine Partei angesichts von anspruchsvollen Partizipations- und Mitbestimmungsbedürfnissen einer Basis, die ein professionelles, schnelles und flexibles Politik- Management der Parteizentralen nur erschweren, überhaupt einen Mitgliederstamm leisten? Liegt die Zukunft also bei den Parteien ohne Mitglieder? Dieser Band geht der Frage nach und gibt Antworten.

5. Mai 2018 ... (1) Die Mitglieder der Schiedsgerichte werden vom jeweiligen Partei- tag in geheimer ... jeweiligen Besetzung ohne sein abgelehntes Mitglied.

8.97 MB DATEIGRÖSSE
3848708124 ISBN
Deutsch Englisch SPRACHE
Parteien ohne Mitglieder?.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofia Voigt

Partei-Mitgliedschaft: Junge Menschen erzählen, warum sie ... Wenn du in eine Umweltschutzgruppe gehst, triffst du dort auf andere Umweltschützer. Klar, auch eine Partei ist eine Bubble, doch schon beim Neumitglieder-Treffen habe ich festgestellt: Nicht alle SPD-Mitglieder sind gleich. Da sind alte und junge Menschen vertreten, verschiedene soziale Schichten, unterschiedliche Anliegen.

avatar
Matteo Müller

Partei-Jugendorganisationen: Warum junge Sachsen-Anhalter ...

avatar
Noel Schulze

(4) Die politischen Parteien haben Satzungen zu beschließen, die in einer ... nach außen befugt sind, sowie welche Rechte und Pflichten die Mitglieder besitzen. Mit ... Zuwendungen in Form kostenlos oder ohne entsprechende Vergütung zur ... 20. Juni 2019 ... Politische Parteien und ihre Mitglieder genießen nach Art. 21 GG einen ... Gedanke, dass eine politische Partei nicht ohne ihre Mitglieder und ...

avatar
Jason Lehmann

Die Mitglieder des Gerichtshofs werden von der Generalversammlung und vom ... die ihm eine Partei ohne Zustimmung der anderen vorzulegen wünscht.

avatar
Jessica Kohmann

Alemann, Morlok, Spier, Parteien ohne Mitglieder?, 2013, Buch, Wissenschaft, 978-3-8487-0812-3, portofrei. Mitglieder einer Partei können nur natürliche Personen sein.“ Zu historischen Parteien siehe Liste historischer politischer Parteien in Deutschland.