Experimentelle Untersuchung zu Durchströmung und lokalem Wärmeübergang in rotierenden Kavitäten.pdf

Experimentelle Untersuchung zu Durchströmung und lokalem Wärmeübergang in rotierenden Kavitäten

André Günther

Innerhalb von Flugtriebwerken gewinnt das interne Luftsystem zunehmend an Bedeutung, da es den wichtigen Transport der Kühl- und Sperrluft zu den thermisch hochbelasteten Turbinenteilen gewährleistet. Entlang dieses Strömungsweges werden im Hochdruckverdichter rotierende Kavitäten durchströmt, in denen neben einer Verringerung des Strömungswiderstands vor allem der örtliche Wärmeübergang an den Verdichterscheiben interessiert.Vor diesem Hintergrund war das Ziel dieser Arbeit die experimentelle Untersuchung der Strömung in zwei rotierenden Kavitäten und des lokalen Wärmeübergangs an einer dazwischen befindlichen Scheibe für verschiedene Durchströmungswege unter maschinenähnlichen Bedingungen.Die vorliegende Arbeit gliedert sich in sechs Kapitel. Der Einleitung folgt der zweite Abschnitt, der die mathematischen und physikalischen Grundlagen zur Beschreibung der Strömung und des Wärmeübergangs in rotierenden Kavitäten, sowie eine Übersicht ausgewählter Publikationen enthält. Im dritten Teil werden der Versuchsstand und das Versuchsprogramm vorgestellt. Das vierte Kapitel beschäftigt sich mit den verwendeten Messverfahren und der Messtechnik. Die Diskussion der experimentellen Ergebnisse zur axialen Durchströmung mit theoretischen Modellen und Vergleichen sind Inhalt des fünften Abschnitts. Im sechsten Teil erfolgt die Darlegung der experimentellen Ergebnisse der überlagerten Strömung und abschließend im siebten und letzten Kapitel eine Zusammenfassung der Arbeit und ein Ausblick auf weiterführende Fragestellungen.

Anwendung optischer Messtechniken zur Untersuchung ... Untersuchung von Strömungsfeldern besonders auf dem Gebiet der Aerodynamik eingesetzt (Adrian 1991). Diese Methoden werden auf Grund ihrer vielen Gemeinsamkeiten unter dem Begriff Pulse Light Velocimetry (PLV) zusammengefasst. Durch die Verbindung von PLV mit Filtertechniken der digitalen Bildverarbeitung gelingt es, bei der Untersuchung von

9.65 MB DATEIGRÖSSE
3944331273 ISBN
SPRACHE
Experimentelle Untersuchung zu Durchströmung und lokalem Wärmeübergang in rotierenden Kavitäten.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofia Voigt

vergleichen - Experimentelle Untersuchung zu Durchströmung und lokalem Wärmeübergang in rotierenden Kavitäten ISBN: 9783944331270 - Innerhalb von Flugtriebwerken gewinnt das interne Luftsystem zunehmend an Bedeutung, da es den wichtigen Transport der… Studienarbeit, Bachelorarbeit Experimentelle Untersuchung ...

avatar
Matteo Müller

Experimentelle Untersuchung zu Durchströmung und lokalem Wärmeübergang in rotierenden Kavitäten von André Günther - Buch aus der Kategorie Maschinenbau günstig und portofrei bestellen im Online Shop von Ex Libris. ANDRE GUNTHER - ZVAB

avatar
Noel Schulze

Experimentelle Untersuchung von Strömung und Wärmeübergang ... Experimentelle Untersuchung von Strömung und Wärmeübergang in Kühlkanälen mit wirbelerzeugenden Elementen. Thesis · January 2008 with 32 Reads How we measure 'reads' A 'read' is counted each

avatar
Jason Lehmann

electronic library - Experimentelle Untersuchung eines ... Experimentelle Untersuchung eines Vormischbrennerkonzepts für die magere Vormischverbrennung mit Vorverdampfung in Gasturbinen Hassa, C. und Behrendt, T. und Heinze, J. (2003) Experimentelle

avatar
Jessica Kohmann

Zur Untersuchung der Explosionsgefährdung verschiedener handelsüblicher Lackierpistolen soll die Zerstäubungsfeinheit der Lackapplikation gemessen werden. Diese beeinflusst stark die Lösemittelabdunstung und damit die Explosionsgefahr. Bei sehr feiner Zerstäubung besteht außerdem die Gefahr, dass brennbare Stäube entstehen, wenn die Lösemittel aus den Lacktröpfchen entweichen …